177. Gebetswoche der Weltweiten Evangelischen Allianz

8.–15. Januar 2023:
„Joy – damit meine Freude sie ganz erfüllt“ (Joh. 17, 13)

Gebet – in diesem Jahr in persönlicher Begegnung,
mit Leidenschaft und Hingabe!

„Das Lebensgefühl vieler Menschen ist aufgrund der Energiekrise, dem wirtschaftlichen Umfeld und vieler Erschütterungen zunehmend von Ängsten und Unsicherheiten geprägt. Die Welt wird dunkler – ohne Frage. In der zunehmenden Dunkelheit scheinen Lichter umso heller. Die vielen örtlichen Gebetstreffen sind solche Lichter in einer immer dunkler werdenden Welt. Freude trotz Angst und Unsicherheit, nicht weil wir alles im Griff hätten, sondern weil wir uns in Gottes Hand geborgen und auch von Jesu Fürbitte getragen wissen.“ (Reinhardt Schink, Vorstand der Evangelischen Allianz Deutschland)

Allein in Deutschland werden sich den ca. 900 Ortsallianzen Christinnen und Christen aus unterschiedlichen Kirchen und Gemeinden treffen, um Einheit zu leben und sich gemeinsam im Gebet neu auf Gott auszurichten. Denn – und das weiß auch die Allianzgebetswoche – „an Gottes Segen ist alles gelegen“.

Als Osnabrücker reihen wir uns in die weltumspannende Gebetsaktion ein. Sie wurde von der Schweizer Evangelischen Allianz erarbeitet. 2023 werden wir wieder in persönlicher Begenung gemeinsam beten können. Wer witterungsbedingt oder aus anderen Gründen zu Hause beten möchte, kann sich das Begleitheft herunterladen oder zuschicken lassen: https://www.allianzgebetswoche.de/2023/ Begleitheft kompakt: https://allianzgebetswoche.ch/… /AGW_23_Gebetsbroschuere_web.pdf

Hier das Programm in Osnabrück:

Herunterladen: Flyer, 2-seitig A5 | Plakat, 1-seitig A3

Kollekte:

Kollekte und Spenden gehen zu einem Drittel an ein diakonisches Projekt in Osnabrück, zu einem Drittel an die Evangelische Allianz in Deutschland, und mit einem Drittel finanzieren wir die Aufwendungen für diese Woche. Bitte überweisen Sie Ihren Beitrag auf unser Konto „Evangelische Allianz Osnabrück“ bei der Spar- und Kreditbank evangelisch-freikirchlicher Gemeinden, IBAN: DE03 5009 2100 0001 6147 03, BIC: GENODE51BH2, Verwendungszweck „AGW 2023“.

So war es 2021: online!

So war es 2022: noch einmal online!

Hier geht es zur zentralen Webseite

Gebetstreffen – aber wie? (pdf)

%d Bloggern gefällt das: