Corona-Gebetstag So. 21.02.2021

Eine der Evangelischen Allianz nahestehende Initiative möchte gerne den Impuls aus 2. Chronik 7,14.
„Wenn die Menschen zu mir beten und meine Nähe suchen und zu mir zurückkehren, will ich sie im Himmel erhören und ihnen die Sünden vergeben und ihr Land heilen“
aufgreifen und am So. 21.02.2021 zu einem bundesweiten Gebetstag für alle unmittelbar oder mittelbar von Corona Betroffenen einladen.

Die Jugendallianz Osnabrück schließt sich dem an und ruft zum Zoom-Gebet „Jugend connect“ auf:
Uhrzeit: 21. Feb. 2021 16:00 Uhr.

(Die Meeting-ID wurde hier veröffentlicht.)

Wer sich privat eine Gebetsstunde nehmen möchte, kann Impulse aus der diesjährigen Allianz-Gebetswoche nehmen: Di. „wirken lassen“ mit Bodo Spangenberg (CVJM) [https://e-a-o.de/mediacenter/AGW21_Do-CVJM.pdf] oder Sa. „sprudeln lassen“ mit Joachim Janke (Christus-Centrum) [https://e-a-o.de/mediacenter/AGW21_Sa-CCO.pdf]. Oder die Sonntagspredigten nachbetrachten.

Aber am besten: Abends das Zoom-Sonntagsgebet der Evangelischen Allianz in Deutschland mitmachen: Jeden Sonntag um 20:21 Uhr hier: https://gebet.ead.de/aktuelles-aktionen/deutschland-betet-2021-uhr/sonntags-2021-uhr,

zu dem Generalsekretär Reinhardt Schink im letzten EAD-Newsletter eingeladen hat [https://www.ead.de/newsletter-ead/2021-uhr-gebet].

%d Bloggern gefällt das: